Nepal Himalaya Pavillon
Nepal Himalaya Pavillon
NEPAL HIMALAYA PARK
NEPAL HIMALAYA PARK

Veranstaltungen

Während der Öffnungszeiten wird original nepalesischer Tee und Kaffee, kalte Getränke sowie Gebäck und Eis verkauft. Nehmen Sie dazu Platz auf echten nepalesischen Hockern. Im Verkaufspavillon gibt es zahlreiche kunstgewerbliche Artikel aus Nepal und unserem Töpfer kann man über die Schulter schauen.

Wenn Sie für Ihre private oder geschäftliche Feierlichkeit einen besonderen Rahmen suchen - sprechen Sie uns an, wir vermieten Ihnen dazu unser einmaliges Ambiente: info@nepal-himalaya-pavillon.de

Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen open air, eventuell gegebenenfalls überdacht stattfinden.
Öffentliche Veranstaltungen:

Veranstaltungen 2022

 

Schifffahrt zum

Pavillon

 

veranstaltet von

Regensburger Personenschifffahrt Klinger


Pfingstmontag, 06.06. 2022

Sonntag, 24.07.2022

Sonntag, 04.09.2022  

 

Die Regensburger Personenschifffahrt Klinger lädt Sie ein zu einer Schifffahrt auf der Donau ab Regensburg nach Bach und Weiterfahrt mit dem Bus zum Nepal Himalaya Park nach Wiesent. Sie haben Zeit zur Besichtigung von Park und Pavillon, bevor es wieder auf dem gleichen Weg zurück nach Regensburg geht.

Anmeldung und nähere Informationen unter: www.schifffahrtklinger.de

 

 

Besonderes Highlight:

Per Schiff zum Konzert von SINGER PUR im Nepal Himalaya Pavillon

Mittwoch, 13.07.2022 | Infos und Buchung direkt bei Schifffahrt Klinger Regensburg 

 

 

KONZERT-WOCHE IM PAVILLON

Wegen des großen Erfolges

in 2019:

Benefizkonzert für ASHA

 

Dienstag, 12. Juli 2022

20 Uhr | Einlass 19 Uhr  

 

 

Das MAHARAJ Trio ist als Instrumentaltrio in der Tradition der indischen Raga-Musik zu Hause. Klassische indische Musik wird gespielt auf den Instrumenten Sarod (kommt ursprünglich aus Afghanistan hat 19 Saiten - 8 Hauptsaiten und 11 Vibrationssaiten), Sitar (ein Instrument mit 20 Saiten - 7 Hauptsaiten + 13 Vibrationssaiten) und Tabla (ein Schlaginstrument).

Die drei Musiker, Vater und zwei Söhne, stammen aus einer Musikerfamilie in Varanasi im nordindischen Staat Uttar Pradesh. Bereits in der 14. und 15. Generation wird die Musik innerhalb der Familie weitergegeben, voller Stolz berufen sich die Musiker auf eine Tradition von ber 500 Jahren. Es werden ungewohnte Klänge durch melodische Improvisation zu hören sein, die verschiedene Sitmmungen des Lebens aufnehmen wollen. Jede Aufführung ist ein Unikat mit gut 90 % Improvisation. Die Musiker versuchen, durch eine dynamische Beziehung zum Publikum ein unvergessliches Erlebnis zu erzeugen und durch Erklärungen sie dem deutschen Publikum näher zu bringen.

 

 

http://maharajtrio.com/

https://www.youtube.com/watch?v=9UpgUA-DSpA

 

Mit dem Erlös unterstützen wir die NGO (non-government-organization) ASHA Kathmandu in Nepal. Sie betreibt eine Schule mit Hostels für Kinder aus sehr armen Verhältnissen. In Nepal haben nur wenige Kinder, vor allem wenige Mädchen, Zugang zu guter Schulbildung und auch zu grundlegender Versorgung. ASHA Kathmandu gibt den Kindern Hoffnung und eine Zukunft. www.ashaforchildren.de

 

Veranstaltung findet nach den dann geltenden Corona-Vorgaben statt.

 

Restkarten an der Abendkasse | € 38 |

 

Benefizkonzert für ASHA

 

mit SINGER PUR

 

Mittwoch, 13. Juli 2022

20 Uhr | Einlass 19 Uhr  

 

Seit seinem Debütkonzert im März 1992 hat sich SingerPur - in der ursprünglichen Besetzung fünf ehemalige Regensburger Domspatzen und eine Sopranistin - zu einer der international führenden A-cappella-Formationen entwickelt.

1994 gewann das Sextett den 1. Preis des Deutschen Musikwett-bewerbs in Bonn, ein Jahr später wurde es in Finnland mit dem begehrten Grand Prix für Vokalmusik beim Internationalen Tampere-Musikfestival ausgezeichnet. Regelmäßig Auftritt im Rahmen renommierter Konzertreihen und Festivals bestätigen den hervorragenden Ruf des erfahrenen Ensembles.

Konzerttourneen führten das Sextett bereits in beinahe 60 Länder, wie fas ganz Europa, die USA nach Kanada, Afrika, China sowie Zentral- und Südostasien.

Der breiten Öffentlichkeit wurde SingerPur auch durch seine Rundfunk- und Fernsehproduktionen bekannt, u. a. mit einem Auftritt in der ZDF-Fernsehshow Achtung!Klassik! und weitere Produktionen.

 

www.singerpur.de

 

Mit dem Erlös unterstützen wir die NGO (non-government-organization) ASHA Kathmandu in Nepal. Sie betreibt eine Schule mit Hostels für Kinder aus sehr armen Verhältnissen. In Nepal haben nur wenige Kinder, vor allem wenige Mädchen, Zugang zu guter Schulbildung und auch zu grundlegender Versorgung. ASHA Kathmandu gibt den Kindern Hoffnung und eine Zukunft. www.ashaforchildren.de

 

 

- AUSVERKAUFT -

 

Benefizkonzert für ASHA

 

mit
FATHER & SON AND UNCLE MANU


Donnerstag, 14. Juli 2022

20 Uhr | Einlass 19 Uhr  

 

Die Regensburger kennen Yullwin Mak sicher noch aus seiner Zeit als Leader der Band "The Project".
Zahlreiche Filmkompositionen stammen aus seiner Feder. Parallel hierzu arbeitete Yull-Win Mak auch mit national und international renommierten Künstlern wie dem „London Symphony Orchestra“, Taylor Dayne, Bill Withers, Chris de Burgh oder Konstantin Wecker zusammen.
In Wiesent tritt er mit Sohn Yashun und Freund Manuel Lopez auf - Popmusik vom Feinsten!

 

Mit dem Erlös unterstützen wir die NGO (non-government-organization) ASHA Kathmandu in Nepal. Sie betreibt eine Schule mit Hostels für Kinder aus sehr armen Verhältnissen. In Nepal haben nur wenige Kinder, vor allem wenige Mädchen, Zugang zu guter Schulbildung und auch zu grundlegender Versorgung. ASHA Kathmandu gibt den Kindern Hoffnung und eine Zukunft. www.ashaforchildren.de

 

Veranstaltung findet nach den dann geltenden Corona-Vorgaben statt.

 

Kartenvorverkauf online geschlossen.

Restkarten an der Abendkasse 

 

Benefizkonzertabend

für die Ukraine

 

 


Freitag, 15. Juli 2022

20 Uhr | Einlass 19 Uhr  

 

Es musizieren international konzertierende Künstler aus der Ukraine und Deutschland.

 

Der Erlös des Konzertes geht an die AG Ukrainehilfe Regensburger Medizinerschaft - www.ukrhilfe.org

 

Georgiy Sokolov, Dozent Konservatorium Odessa | Violine
Ruslan Gasratov, Dozent Konservatorium Odessa | Klavier
Timur Gasratov, Dozent HfM Freiburg | Klavier
Emilia Viktoria Lomakova, Odessa - Berlin, Stipendiatin Yehudi Menuhin Stiftung | Cello

Sofia Mishkurova, Odessa - Regensburg | Klavier
Severin Schmid, Folkwang Universität der Künste in Essen - Regensburg | Violine
Zeno Schmid, Universität Köln - Regensburg | Klavier

 

Werke von Niccolo Paganini, Josef Haydn, Frèdèric Chopin, J. S. Bach, verfemte Komponisten sowie eigene Kompositionen werden zu hören sein.  

 

Die musikalische Planung des Abends erfolgt in Kooperation mit dem Musikförderkreis Köfering-Neutraubling.
Die Koordinierung der Künstler und Programmzusammenstellung übernahm Franz-Peter Klein, künstlerischer Leiter des Musikförderkreises.

 

Veranstaltung findet nach den dann geltenden Corona-Vorgaben statt.

 

Kartenvorverkauf online unter www.okticket.de

 

Restkarten an der Abendkasse - Bestellung möglich unter info@nepal-himalaya-pavillon.de 

 

Benefizkonzert für ASHA

 

mit dem
SYMPHONIEORCHESTER DER UNIVERSITÄT REGENSBURG


Samstag, 16. Juli 2022

20 Uhr | Einlass 18.30 Uhr  

 

 

Edvard Grieg: Klavierkonzert in a-moll, op 16

Peter Tschaikowsky: 6. Symphonie in h-moll, op 74 (Pathétique)

 

Prof. Dr. Rainer Rupprecht, Klavier

Symphonieorchester der Universität Regensburg

Dirigent: Universitätsmusikdirektor Arn Goerke

 

Mit dem Erlös unterstützen wir die NGO (non-government-organization) ASHA Kathmandu in Nepal. Sie betreibt eine Schule mit Hostels für Kinder aus sehr armen Verhältnissen. In Nepal haben nur wenige Kinder, vor allem wenige Mädchen, Zugang zu guter Schulbildung und auch zu grundlegender Versorgung. ASHA Kathmandu gibt den Kindern Hoffnung und eine Zukunft. www.ashaforchildren.de

 

Veranstaltung findet nach den dann geltenden Corona-Vorgaben statt.

 

Kartenvorverkauf online unter www.okticket.de

Restkarten an der Abendkasse - Bestellung möglich unter info@nepal-himalaya-pavillon.de 

Foto Uwe Moosburger

Veranstaltungen der Vorjahre

*

*

Meditation im Pavillon

Zusammen mit der M-Akademie

 

6 Abende im Coronajahr 2021

zwischen

Montag, 05.07. und

Montag, 09.08.2020

 

 

Meditation im Pavillon

Zusammen mit der MZ-Akademie

 

4 Abende im Coronajahr 2020

zwischen

Montag, 06.07. und

Montag, 10.08.2020

 

Fernsehaufzeichnung

Sendung des Bayerischen Rundfunks 

Erstausstrahlung:

"Z'am rocken" am 9. Januar 2020 um 22.45 Uhr im BR Fernsehen

 

Benefizkonzert

Maharaj Trio

Weltmusik der Extraklasse

 

Freitag, 21. Juni 2019

Meditation im Pavillon

Zusammen mit der MZ-Akademie

 

7 Abende

zwischen

Montag, 17.06. und

Montag, 05.08.2019

 

Meditation im Pavillon

Zusammen mit der MZ-Akademie

 

9 Abende

zwischen

Montag, 11.06. und

Montag, 20.08.2018

 

Ausstellung

Buddha-Bilder von

Turid Ammon

 

Sonntag 9. Juni und

Montag 10. Juni 2019

 

 

Kleines Chorkonzert

Der Motettenchor hat auf seiner Reise bei uns Halt gemacht und die Besucher mit einem kleinen Konzert im Pavillon erfreut

 

Sonntag, 6. Mai 2018

 

 

Benefizkonzert

Kinderkunsttruppe OHN aus Südkorea

 

Dienstag, 24. Juli 2018

Mittwoch, 25. Juli 2018

 

 

 

Meditation im Pavillon

Zusammen mit der MZ-Akademie

 

Montag, 24. Juli 2017

Samstag, 5. August 2017

Montag, 14. August 2017

 

 

Benefizkonzert

Bolschoi Don Kosaken

unter der Leitung von

Professor Petja Houdjakow

 

Samstag, 10. Juni 2017

 

 

Rhododendronvortrag

mit dem bekannten Rhododendron-Sorten-Züchter

Hanns Meltzer
Donnerstag, 14. Mai 2015

 

 

Benefizkonzert

Marie-Elisabeth Hecker, Cello
Angela Park, Cello
Severin von Eckardstein, Klavier
David McCarroll, Violine
zu Gunsten der Kindermusikschule Music Road in Kigali Ruanda

 

 

Benefizkonzert

Gidon Kremer
Kremerata Baltica

5. August 2013
zu Gunsten der Müllkinder von Ulan Bator und der Kindermusikschule Music Road in Kigali Ruanda

 

 

Benefiz-Gala

Mittwoch, 17. Juli 2013
Donnerstag, 18. Juli 2013

Kinderkunsttruppe aus Südkorea
TCHUM SA - Meisterklasse

zu Gunsten der Müllkinder
von Ulan Bato

 

 

Benefizkonzert

Donnerstag, 19. Juli 2012
Freitag, 20. Juli 2012

Kinderkunsttruppe aus Südkorea
TCHUM SA - Meisterklasse

zu Gunsten der "Kinderhilfe Afrika"

 

 

Benefizkonzert

Freitag, 22. Juli 2011

Bolschoi Don Kosaken unter
Professor Petja Houdjakov

 

 

Benefizkonzert

Wörthissimo und Total Tonal

Bayerisches, Pop und Swing

 

Sonntag, 24. Juli 2011

 

zu Gunsten von

www.dorfschule-in-indien.de

 

 

Benefizkonzert

Musik und Tanz
Orientalisch-indische Klangwelten

 

Donnerstag, 22.07.2010

 

zu Gunsten von

www.dorfschule-in-indien.de

 

 

Benefizkonzert

Kinderkunsttruppe aus Südkorea
WON-HWA

 

zu gunsten eines Aidskranken-hauses und einer Betreuungs-stätte für Waisenkinder in Swasiland/Südafrika

 

 

Nepal-Benefiz-Abende

Mit den ROKPA-Kids und ihrem Musical "Vom Straßenkinde zum Bühnenstar"

 

 

Nepal-Benefiz-Abende

Mit der weltbekannten singenden Nonne Ani Choying Dolma

 

BEnefizkonzert

Kinderkunsttruppe aus Südkorea

WON-HWA

 

zu Gunsten dem Bau einer Trink-wasserversorgung in KaPhunga, Swaziland